Blattrost

 

Unter Blattrost verstehen wir dicke Rostschichten, die bei leichter mechanischer Beanspruchung abplatzen. Diese dickeren Schichten lassen sich in einem Salzsäurebad nur sehr schwer bis gar nicht lösen. Das heißt: Es muss gestrahlt werden. Um die Kosten gering zu halten, wäre zu überlegen, ob nur das mit Blattrost behaftete Material, vor Beginn Ihrer Produktion, gestrahlt wird. (siehe auch "Gestrahlte Teile")

Verzinkerei März Pulverbeschichtung - In Berg 40 - D-41844 Wegberg - Tel.: 0 24 34 / 99 09-0 - Fax: 0 24 34 / 79 14 - info@feuerverzinken.de